Das Fenster mit Dreifachverglassung

  • Das Fenster ist in einem ganz neuen Profil hergestellt. Dieses Profil hat einen schmaleren Rahmen und einen prozentuell grösseren Anteil von verglasten Fläche, dank dessen es bessere Wärmeisolierungseigenschaften hat. Dieses Fenster ist für passive Häuser oder für Bauten bestimmt, die hohe Anforderungen an Wärmeisolierungseigenschaften der Fenster haben. Das Fenster kann im rustikalen Profil hergestellt werden, wo die Aluminium-Fenstersohlbank duch eine hölzerne ersetzt werden kann. Weiter kann das Fenster nach Kundenwunsch mit Verzierklappladen bestückt werden.
    • Bautiefe 92 mm
    • Uw = 0,67 W/m2K
    • Dreifachglas Ug = 0,5 W/m 2K
    • Gehölz: Fichte, Kiefer, Lärche, Eiche, Meranti
    • Zwei Ganzumfangsdichtungen mit Möglichkeit eine dritte Rahmendichtung zu ergänzen
    • Beschlag: Siegenia – Aubi Titan AF, versteckte Angeln

HOLZ EUROFENSTER

VORTEILE

  • Dreifachverglassung
  • Naturmaterial und ekologisch
  • Aussehen luxuriös, masiv, es­tetisch
  • Dauerhafte Farbe -bei der Pflege mindestens 10Jahre ohne Lackierung
  • Augezeichnete Isoliereigenschaf­ten
  • Leichte Reparaturarbeiten
  • Tadellose Haltbarkeit und Stabilität
  • Lange Lebensdauer
  • Atmungsaktiv-positiv auf Organismus
  • Keine elektrostatische Aufladung -schmutzabweisend
  • Der hohe Wärmeschutz von dreifachverglasten Fenstern hat aber auch einen Nachteil. Durch die dreifachverglasten Scheiben kann auch die Sonnenwärme von außen weniger gut in die Räume eindringen und diese erwärmen.Damit werden im Winter auf der Südseite des Gebäudes oft hohe „solare Zugewinne“ an Wärme verschenkt. Es gibt jedoch dreifachverglaste Fenster mit besonders hohen G-Werten (Gesamtenergiedurchlässigkeitsgrad), die ein höheres Maß an Wärme durchlassen als gewöhnliche Wärmeschutzfenster.